Sonntag, 25. Mai 2014

Rot ja rot...

Hallo ihr Lieben,

nach zwei arbeitsreichen Wochen habe ich heute endlich wieder Zeit von mir hören zu lassen. Ihr hattet hoffentlich alle ein schönes Wochenende?


Ich habe das Wochenende genutzt und meinen Pflanztisch neu dekoriert. Irgendwie hatte ich Lust auf leuchtendes Rot. Anfangs war ich etwas unsicher.... rote Blumen vor dem roten Haus? Passt das? Oder doch lieber eine andere Farbe? Wenn es nicht passt, kann ich die Pflanzen ja auch woanders hinstellen..... Oh man, manchmal ist es wirklich anstrengend so eine typische entscheidungsunfreudige Waage-Frau zu sein...


Letztlich habe ich sie dann mitgenommen, weil sie mir so gut gefallen haben und ich finde, rot auf rot das passt. 


Und ich habe noch mehr Rotes für euch. Unsere ersten geernteten Radischen. So frisch aus dem Garten schmeckt es doch einfach am besten. 


Gleich am Abend haben wir sie beim spontanen Grillen mit den Nachbarn verputzt. 


Auch habe ich es geschafft, die erste Marmelade einzukochen. Bei einigen von euch habe ich Himbeer-Rhabarber-Marmelade entdeckt. Eine leckere Kreation, die ausprobiert werden sollte.Gesagt, getan und ja, auch ich kann sie nur empfehlen. (Ich habe das Rezept von Tina/Bella Zitronella ausprobiert, dieses findet ihr hier)

 

 Dieses hübsch verpackte Gläschen ist für meine Arbeitskollegin, die heute Geburtstag hat. Zusammen mit einem Gutschein werde ich es ihr morgen auf den Bürotisch stellen. Ich hoffe, ihr gefällt es.


In diesem Sinne wünsche ich euch allen einen guten Start in die neue und auch kurze Woche.

Seid lieb gegrüßt
Eure Cloudy




Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Cloudy,
    jaaaaaaaaa rot auf rot passt super. Das sieht so richtig schön aus.
    Weißte was?Ich hab das Gefühl irgendwo beim Michel von Lönneberga zu sein. Wegen dem Rot....
    Schön!!!Echt schön liebe Cloudy.

    Und die Radieschen aus eigenen Garten schmecken köstlich. Da hast du recht :-)
    Eine Freude ist das, zu säen und zu ernten ....
    Ich kann dir absolut nachempfinden.

    TOLL!!Das du meine Marmelade nachgekocht hast. Ich freue mich soooooooooooooooooooooooooooooooo sehr darüber und noch mehr das sie euch schmeckt auch.
    Yippey!
    Und natürlich ist es okay, das du dies hier postest.
    Selbst wenn du meinen Namen nicht erwähnt hättest, wäre das auch okay gewesen. Ich bin da nicht so.

    Hoffentlich hast du eine stressfreie neue Woche vor dir liebe Cloudy!!

    Bis ganz bald
    Dein Tina

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Cloudy,
    Die roten Blumen sehen nicht nur toll aus sondern passen auch Super zur roten Wand.
    Und die Himbeeren Rhabarber Marmelade von Tina esse ich auch gerade zum Frühstück....sie schmeckt so lecker.
    Dir einen guten Wochenstart, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Cloudy,

    da die geneigte Waagefrau ja nicht nur äußerst entscheidungsunfreudig ist sondern auch einen ausgezeichneten Geschmack und Sinn für Ästethik hat, sehen die roten Blumen super aus vor dem roten Haus! Danke für deine lieben Zeilen bei mir.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Cloudy,
    also wenn rote Blumen nicht vor einem roten
    Haus passen, wo denn dann? Wir haben nur
    ein rotes Hühnerhaus :-))), aber auch mit roten
    Blumen!.
    Toll sieht es aus. Und schon sooo leckere
    Marmelade.
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Cloudy,
    rot passt immer.....hihi. Wirklich wunderschön!!!
    Uih, ja, Marmelade werd ich die nächsten Tage auch kochen, bei mir wird es aber klassische Erdbeer werden. Die mag meine Rasselbande am Liebsten ;-)))))
    Hab einen sonnigen Tag,
    liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Cloudy,
    ich finde, das die roten Blumen wunderbar zu Eurem roten Haus passen! Auf jeden Fall ist rot mal was anderes und wenn man schon das passende Haus dazu hat??! ;-)
    Auf so eine Marmelade hätte ich auch mal Lust. Danke für Tinas Rezept.
    Liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Cloudy,
    fein sieht das aus, so warm und freundlich!
    Wünsche dir guten Appetit beim Radieschen und Marmelade verputzen! ;o))
    Liebe Grüße von
    Inga

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Cloudy
    Schön hast du dekoriert :-)
    Und von den Radieschen hätte ich allzugerne auch probiert wie auch von der Marmelade, sieht so lecker aus!
    Liebe Grüsse
    Olivia

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Cloudy,
    schön wieder etwas von Dir zu lesen! ;-) Die Blümchen sehen wunderschön vor Deiner Haustür aus. Deine Arbeitskollegin wird sich sicherlich sehr über die selbstgemachte Marmelade freuen! Ich finde etwas selbstgemachtes kommt immer von Herzen!
    Sei ganz lieb von mir gegrüßt.
    Ich wünsche Dir noch eine tolle Woche!
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Cloudy,
    die Blumen passen ganz toll zu der roten Wand und auch ganz toll in den Zinktopf.
    Achja, Marmelade kochen steht auch bei mir als nächstes auf dem Programm.
    Ganz liebe Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  11. Liebste Cloudy, ein Knallerpost, damit meine ich nicht nur die Farbe ;o))) Deine Blumen sehen einfach liebreizend aus, ich mag es absolut! Danke für die schönen pics, herzlichst von mir zu dir, Elke

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Cloudy - die Marmelade klingt sehr lecker (und sehr liebevoll verpackt :-))! Habe dieses Jahr noch keine Marmelade eingekocht - aber da bekomme ich ganz schnell große Lust dazu :-)! Übrigens: Danke für deine lieben Worte :-)! Alles Liebe, Marlies

    AntwortenLöschen
  13. Hej Cloudy,
    ich mag ja rot! Und die Pflanze ist wirklich sehr schön!
    Mal sehen ob ich es in diesem Jahr schaffe Marmelade zu kochen ☺!
    Deine sieht auf jeden Fall lecker aus!
    ♥lichst
    Lotta

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Cloudy,
    deine Marmelade sieht schön aus und auch deine Blumen:0)
    Sorry,dass ich Dir jetzt erst antworte,wegen deiner Frage bei mir;0)
    Nein es ist kein Popcorn sonder Puffreis,aber ist ja irgendwie ähnlich oder?
    Liebe Grüße
    Christin

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Cloudy,
    ich finde die rote Farbe der Blumen schön und ich mag auch Schneckenhäuser ;-) Eine schöne Idee, deiner Arbeitskollegin ein Glas Marmelade zu schenken, ich finde es toll, wenn man was selbstgemachtes bekommt, sie wird sich sicher freuen.
    LG Stine

    AntwortenLöschen
  16. wunderschön. deine Marmelade sieht grossartig aus. mit liebe gemacht. mmmh! liebe Grüße

    Maria

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Cloudy
    Herzlichen Dank für deine lieben Worte bei mir - ja, ich musste ein paar mal ganz genau überlegen wie es weitergeht mit der Wildspitz. Aber jetzt gefällt sie mir auch sehr!
    Deine roten Blumen passen doch perfekt -sieht ganz toll aus und die Marmelade werde ich gerne nachkochen. Ich habe noch ganz viele gefrorene Himbeeren vom letzten Jahr! Und in so ein leckeres Radieschen würde ich jetzt gerne reinbeissen - sitze nämlich mit knurrendem Magen vor der Kiste!
    Ein gutes Wochenende wünscht dir Rita

    AntwortenLöschen
  18. Das ist eine feine feinen Blog. Ich liebte es. Ich war jetzt genau, wie die Suche nach langer, langer Zeit. Schließlich habe ich gelesen, was ich wollte. Ich bin so froh.

    AntwortenLöschen
  19. HAAALÖLEEE
    hob grod dein BLOG entdeckt
    FREU...freu::
    WERD DIE glei schpeichern...
    los da no an liaben GRUAß aus TIROL
    do... bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  20. Very great post. I simply stumbled upon your blog and wanted to say that I have really enjoyed browsing your weblog posts. After all I’ll be subscribing on your feed and I am hoping you write again very soon!

    AntwortenLöschen

♥ Ich freue mich sehr über liebe Worte von Euch. Dankeschön ♥