Samstag, 8. Dezember 2012

Bunte Plätzchen und Gewinner

Hallo ihr Lieben,

ist bei euch allen auch so wunderbares Winterwetter? Hier ist der Himmel blau, die Sonne scheint und der Schnee, auch wenn er schon wieder weniger wird, glitzert so schön im Sonnenlicht.

Ich hatte in den letzten Tagen viel zu tun und meine kleine Maus hat sich eine Mittelohrentzündung eingefangen und braucht momentan besonders viel Mamaliebe und Nähe, so komme ich erst heute dazu, euch ein paar Bilder vom Plätzchen backen zu zeigen. Wir haben einfachen Mürbeteig zum Ausstechen genommen und mit Zuckerguss und farbigem Zucker verziert.




Ich kann nur sagen, die Plätzchen sind wirklich sehr sehr lecker! Und wenn ihr sie nachbacken wollt, hier das Rezept:

300g Mehl
1 Prise Salz
200g kalte Butter
100g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
ca. 1-2 TL geriebene Zitronenschale 

Die Butter in Stückchen schneiden und zusammen mit den anderen Zutaten zu einem Teig kneten. Der Teig muss ca. 1 Stunde in Folie gewickelt in den Kühlschrank. Danach kann ausgerollt und ausgestochen werden. Je nach Teigstärke brauchen die Plätzchen im vorgeheizten Ofen (ca. 200 Grad) 10-15 min.

Die abgekühlten Plätzchen können dann nach Herzenslust verziert werden. Wir haben aus Puderzucker und Zitronensaft eine Glasur gemacht und einen Teil der Glasur mit Lebensmittelfarbe rot und gelb gefärbt. Dann kamen noch ein bisschen bunter Zucker dazu und fertig waren unsere Plätzchen.

Mein lieber Freund aus Schweden hat übrigens als Dankeschön für das Schicken der Lantliv-Zeitungen auch eine Ladung Plätzchen bekommen und dazu einen feinen Wintertee. Ich hoffe, er freut sich!

So und nun kommen wir mal zum spannenden Teil dieses Posts. Hmmmm wer mag wohl der Gewinner sein?

Sohnemann hatte es in der Hand und durfte den glücklichen Gewinner ziehen.


Und es ist.....


Evelyn!!!!
Herzlichen Glückwunsch und viel Freude mit den Sachen. Bitte schicke mir deine Adressdaten, dass ich das Päckchen schnellstens auf den Weg schicken kann.

Ich wünsche euch allen ein tolles Wochenende und einen schönen zweiten Advent.

Liebe Grüße
Eure Cloudy

Kommentare:

  1. Liebe Cloudy,
    herzlichen Glückwunsch an deine Gewinnerin!
    Auch bei uns zeigt sich der Winter von seiner schönsten Seite, seit gestern liegt bei uns Schnee und zaubert eine wunderschöne adventliche Stimmung!
    Deine Plätzchen sehen köstlich aus, danke für dein Rezept!
    Ich wünsche deiner kleinen Maus gute Besserung und hoffe das es ihr ganz schnell wieder gut geht!

    Viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Simone,

      danke für die lieben Wünsche. Das Antibiotika scheint anzuschlagen, es geht wieder bergauf mit der kleinen Maus.

      Liebe Grüße und einen schönen zweiten Advent,
      Cloudy

      Löschen
  2. Liebe Cloudy,
    das ist ja toll!!!!! Ich hab gewonnen!!! Ich freue mich riesig :) Hast du eine Mail-Adresse an die ich dir meine Adresse schicken kann? Möchte ich nicht so gerne in den Kommentar schreiben.
    Ich hoffe deiner kleinen geht es ganz schnell wieder besser!Die Plätzchen sehen herrlich aus. Solche backen wir auch immer.Sind für die Kinder einfach die schönsten.
    Liebe Grüße von der glücklichen
    Evelyn

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Evelyn,

      herzlichen Glückwunsch!!!! Ich habe dir gerade eine Mail geschickt.

      Liebe Grüße
      Cloudy

      Löschen
  3. Herlzichen Glückwunsch an Evelyn!
    Die Kekse sehen toll aus
    Schönes Wochenende
    Nana T.aus HST

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nana,

      auch dir ein schönen Wochenende.

      Liebe Grüße in die Heimat von einer ursprünglichen HGWlerin ;-)

      Cloudy

      Löschen
  4. Oh wie lecker...
    SO mag ich sie auch am liebsten,
    bunt und einfach , sehen zum anbeißen
    toll aus.

    Herzlichen Glückwunsch an deine Gewinnerin!

    Hab einen schönen zweiten Advent.

    LIebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Birgit,

      inzwischen sind alle Kekse bis auf den letzten Krümel verputzt. Mit einem Hauch von Zitrone war das wirklich lecker. Heute waren mein Großer und ich bei Bekannten zum Plätzchen backen, ebenfalls aus Mürbeteig allerdings ohne Zitrone, dafür mit Vanille und Zimt, auch sehr empfehlenswert.

      Auch dir einen schönen zweiten Advent,
      Cloudy

      Löschen
  5. Hej Cloudy,
    ich wünsche Dir einen wunderschönen 2. Advent!
    Lecker sehen deine Plätzchen aus!
    ♥lichen Glückwunsch an die Gewinnerin!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen

♥ Ich freue mich sehr über liebe Worte von Euch. Dankeschön ♥