Dienstag, 22. Januar 2013

Eierkuchen, Plinse, Pfannkuchen....

Hallo ihr Lieben, 

schon wieder ist alles weiß vor der Tür. Der Winter kommt immer wieder einmal vorbei, schüttet eine Ladung Schnee aus und geht wieder. Am Sonntag hatten wir einen Spaziergang durch den Winterwald gemacht. Aber ich muss zugeben, es war mächtig kalt. Die Kamera blieb also zu Haus und daher kann ich euch auch keine Fotos vom Spaziergang zeigen. Dafür gibt es dieses hier: 

Bei uns war vor kurzem Eierkuchen-Tag oder wie mein Mann sagen würde: Plinse-Tag.  Wie heißt es bei euch? Meine Männer lieben Eierkuchen und ich selbst natürlich auch. 

Woher ich das Rezept dafür habe, kann ich euch gar nicht mehr sagen. Vor langer Zeit habe ich es auf einem kleinen Zettel notiert und jedes Mal, wenn wir Eierkuchen machen, krame ich es aus der Rezeptebox hervor. Wir brauchen meist die doppelte Menge, weil die Eierkuchen so begehrt sind :-)


So ihr Lieben, ich hoffe, dass ich bald wieder mehr von mir hören lasse, doch im Moment fehlt einfach die Zeit :-(

Liebe Grüße
Eure Cloudy







Kommentare:

  1. Hallo Cloudy,
    :) ich kenn es auch als Eierkuchen oder Plinsen ^^ hab ich erst gestern gegessen!
    Pfannkuchen sind für mich Berliner...
    Dein Rezept werde ich auch mal ausprobieren!
    Hab noch einen schönen Tag und sei lieb gegrüßt von
    Linchen

    AntwortenLöschen
  2. Sieht ja super lecker aus, würde ich jetzt auch gerne essen.

    Ich wünsche Dir einen schönen Nachmittag.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. hallo Cloudy,
    bei uns heißen sie Pfannkuchen und am liebsten mag ich sie mit Zimt und Zucker. Aber jeder mag sie anders bei uns, der eine mit Nutella der andere mit Äpfel und Speck...
    Dir einen schönen Abend, ganz liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Also auf Finnisch heißen sie ja ganz anderes (letut, lätyt etc. hihi ;)) aber hier in Deutschland bei uns sagen wir eigentlich Pfannenkuchen wobei ich immer dann an den Finnischen Pfannenkuchen denke...und zwar, es wird dann wieder ganz anderes gemacht, nämlich auf Backpflech im Ofen...Es ist dann bisschen dicker und wird z.B. mit Edbeermarmelade gegessen. Die "Letut" also eure Eierkuchen essen wir mit Zucker, Marmelade, manchmal auch mit etwas Vanilleeis oder Sache...
    Oh, jetzt hab ich richtig Lust gekriegt..nam!
    Ps. schau bei mir vorbei, verlose gerade... ;)
    Eine schöne Woche noch! Liebe Grüße Liisa

    AntwortenLöschen
  5. Sehr lecker sehen die aus!! Ein Glück schlafen meine Kids schon. Die hätten sonst gleich "HUNGER" geschrien!:) Danke für Deinen lieben Kommentar!! Klem Alice

    AntwortenLöschen
  6. Mmh,Eierkuchen!
    Wir lieben sie auch :)
    Eine schöne Woche wünscht dir noch
    Kristin

    AntwortenLöschen
  7. LIebe Cloudy,


    bei so einem Wetter schmecken
    Pfannenkuchen immer gut!
    Zimt und Zucker darf nicht fehlen...

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  8. Dankeschön für deinen lieben Kommentar. Die Pfannkuchen sehn gut aus, und wie du eben siehst, bei uns sind das Pfannkuchen :-) Bei uns gibt es sie mit Marmelade, Nutella oder Apfelmus. Heute gab es auch eine Süßspeise bei uns, Milchreis mit Zimt & Zucker und Apfelmus.
    Wünsch dir noch einen schönen Abend!
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen

♥ Ich freue mich sehr über liebe Worte von Euch. Dankeschön ♥